wie man sexspielzeug aufbewahrt

Wie man Sexspielzeuge aufbewahrt

Um zu lernen, wie man Sexspielzeug am besten aufbewahren kann, geht es nicht nur darum, sicherzustellen, dass niemand von mir erfährt. Es gibt wichtigere Gründe, warum Sie lernen sollten, wie man Sexspielzeug lagert – Gründe, über die Sie unten alles erfahren werden.

Wenn Sie Ihr Sexspielzeug nicht richtig aufbewahren, kann dies zu einem Infektionsrisiko führen, wenn Sie es das nächste Mal verwenden. Es kann auch dazu führen, dass einige Ihrer Sexspielzeuge beschädigt werden und ihre Funktionalität vollständig verlieren.

Aber keine Angst, denn Sie können all diese Probleme leicht vermeiden, indem Sie einfach lernen, wie man Sexspielzeug richtig lagert.

Und NEIN, Sie brauchen keine teuren Aufbewahrungskoffer, die mehr kosten als Ihre gesamte Sexspielzeugsammlung. Sicher, es ist schön, sie zu haben, wenn Sie das Budget haben, aber es gibt auch andere, erschwinglichere Tipps.

Inhaltsübersicht


    Aufbewahrungstaschen (Und ähnliche Alternativen)

    Die Hauptsache, die Ihr Sexspielzeug nicht berühren sollte, wenn es gelagert wird und derzeit nicht verwendet wird, ist ein anderes Sexspielzeug. Sie müssen jedoch keine teuren Sexspielzeug-Aufbewahrungstaschen kaufen, um dies zu verhindern. Es gibt viele billige Alternativen, die gut funktionieren.

    In der Tat kommen die meisten Sexspielzeuge heute mit ihren eigenen mitgelieferten Aufbewahrungstaschen. Und das ist natürlich nicht ohne Grund.

    Das Schlimmste, was Sie tun können, wenn Sie Ihre Sexspielzeuge aufbewahren, ist, sie sich berühren zu lassen oder sie ohne jeglichen Schutz im Freien zu lassen.

    aufbewahrungstasche

    Warum ist das schlecht?

    Wenn Sie Ihr Sexspielzeug miteinander in Kontakt kommen lassen, ist dies schlecht, da es einige Sexspielzeugmaterialien beschädigen und auch Bakterien und andere Unangenehme von einem Sexspielzeug auf ein anderes übertragen kann.

    Darüber hinaus macht die Lagerung im Freien ohne Schutz das Spielzeug anfällig für Staub und andere schädliche Partikel in der Luft.

    LÖSUNG: Decken Sie Ihr Sexspielzeug immer in der mitgelieferten Aufbewahrungstasche ab. Wenn Sie keinen haben, können Sie eine Art Umschlag verwenden, der passt, oder sogar eine saubere Socke.


    Bewahren Sie Ihre Sex Toys nicht zusammen auf

    Wenn Sie nur ein Sexspielzeug haben, können Sie einfach den ersten Tipp oben lesen und Sie sind im Grunde fertig. Wenn Sie jedoch mindestens zwei Sexspielzeuge und eine vollständige Sammlung haben, müssen Sie weiterlesen.

    Wie oben erwähnt, ist die gemeinsame Aufbewahrung von nacktem Sexspielzeug ohne den Schutz einer Aufbewahrungstasche schädlich – sowohl für Sie als auch für die Sexspielzeuge selbst. Okay, Sie können verstehen, wie schädlich es für Sie ist, oder?

    Wenn ein Sexspielzeug nicht richtig gereinigt wird oder, noch schlimmer, wenn Sie das Sexspielzeug mit jemandem teilen, können Bakterien übertragen werden und wachsen, was möglicherweise zu einer schädlichen Infektion führt.

    verschiedene sexspielzeuge

    Aber wie schlecht ist das für die Sexspielzeuge?

    Nun, es gibt etwas, das als chemischer Abbau bekannt ist. Wenn Sie nun einigen Sexspielzeugmaterialien genügend Zeit geben, können sie chemische Reaktionen hervorrufen, die die Oberfläche des Spielzeugs beschädigen.

    In einfachen Worten, je länger Sie Ihre Sexspielzeuge ohne Schutz zusammen lagern, desto kürzer ist ihre Lebensdauer.

    LÖSUNG: Wenn Sie nicht viele Sexspielzeuge haben, versuchen Sie, sie in separaten Schubladen, Boxen oder ähnlichem aufzubewahren. Wenn Sie einen Haufen von ihnen haben, können Sie sie in der gleichen Schublade oder Box aufbewahren, aber zumindest jedes Spielzeug zuerst in eine separate Aufbewahrungstasche legen.


    Reinigen Sie Ihre Sexspielzeuge immer, bevor Sie sie aufbewahren

    Dies sollte ein Kinderspiel sein, aber nur für den Fall, dass Sie es vergessen, sollten Sie immer, IMMER, Ihre Sexspielzeuge nach dem Gebrauch reinigen. Dies ist wahrscheinlich eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, bevor Sie sie bis zum nächsten Mal aufbewahren.

    Es ist immens wichtig, dass Sie dies tun, wenn Sie die Qualität Ihrer Sexspielzeuge nicht ruinieren oder, noch schlimmer, bakterielle Infektionen an Ihren privaten Teilen riskieren wollen.


    Stellen Sie sicher, dass es zu 100% trocken ist, bevor Sie es aufbewahren

    Erinnern Sie sich an die chemischen Reaktionen, über die wir vorhin gesprochen haben? Nun, wenn Sie vergessen, Ihr Sexspielzeug vollständig zu trocknen, bevor Sie es weglegen, kann dies den Prozess der schädlichen chemischen Reaktionen erheblich beschleunigen. Dies wiederum verkürzt auch die Lebensdauer des Spielzeugs um einiges.

    Was hier noch schlimmer ist, ist, dass, wenn das Spielzeug auch nur ein wenig feucht ist, dies auch die Wachstumsrate von Bakterien auf seiner Oberfläche erhöht.

    LÖSUNG: Überprüfen Sie immer, ob sie vollständig trocken sind, lagern Sie sie niemals an feuchten Orten und lagern Sie Ihre Sexspielzeuge niemals in luftdichten Dichtungen wie Plastiktüten, es sei denn, Sie sind sich zu 100% sicher, dass sie vollständig trocken sind.


    Was ist, wenn du nicht alleine lebst?

    Wenn Sie mit vielen Menschen in Ihrem Haus leben, möchten Sie wahrscheinlich Ihre Sexspielzeuge außer Sichtweite halten. Das ist völlig verständlich. Also, wie versteckt man sie, während man immer noch die sicheren Speichermethoden praktiziert, über die wir hier sprechen?

    LÖSUNG: Ihre beste Wahl ist, entweder ein wirklich gutes Versteck zu finden oder in abschließbare Sexspielzeugkoffer zu investieren.

    Diese Fälle sind in der Regel so konzipiert, dass sie nicht wie Sexspielzeug-Aufbewahrungskoffer aussehen, so dass Sie keinen Verdacht erregen werden. Darüber hinaus gibt es sie auch in verschiedenen Formen und Größen, so dass Sie sicher sein können, dass Sie Ihre gesamte Kollektion in ein oder zwei Fällen unterbringen können.


    Endgültiges Urteil

    Also, was haben wir hier gelernt? Wenn es darum geht, wie oder wo Sexspielzeug aufbewahrt werden soll, sind die wichtigsten Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, die folgenden:

    • Reinigen Sie IMMER Ihr Sexspielzeug, bevor Sie es aufbewahren
    • Stapeln Sie niemals Ihr Sexspielzeug in einer Schublade, ohne jedes davon in Aufbewahrungstaschen zu bedecken
    • Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Sexspielzeuge trocken sind, bevor Sie sie aufbewahren
    • Es ist keine schlechte Idee, in erschwingliche und diskrete Sexspielzeugkoffer zu investieren

    Denken Sie daran: Zu lernen, wie man Sexspielzeug richtig lagert, ist der Schlüssel für eine lange Lebensdauer von Sexspielzeug.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.