Paarvibratoren

Sehen Sie sich die Bewertungen und Ranglisten der besten Paarvibratoren an. Vergleichen Sie Vibratoren für Paare nach Punkten, Funktionen und Preis.
48,975 Benutzerbewertungen
647 Expertenbewertungen
Gesamtanzahl der Produkte: 101

Filter

101 produkte gefunden

Marke
Art
Material
Art Der Stimulation
Stromart
Sicher für die Anale Anwendung
Punktzahl
Ferngesteuerter
App-steuerung
Reiseschloss
Garantie

Wie wählt man den richtigen Paarvibrator aus?

Inhaltsübersicht


    Was sind Paarvibratoren?

    Wie man schon heraushören kann, sind Paarvibratoren, anders als die meisten Sexspielzeuge, nicht für die alleinige Verwendung gedacht. Diese Sexspielzeuge sind so konzipiert, dass sie bei der Stimulation beide Partner gleichzeitig befriedigen. Aber sie sind nicht alle gleich. Einige stimulieren beide Partner gleichzeitig, während andere einen Partner stimulieren und dem anderen ermöglichen, das gesamte Erlebnis über eine Fernbedienung selbst zu kontrollieren.

    Der Begriff Paarvibrator fasst ein breites Spektrum verschiedener Vibratoren zusammen. Es gibt verschiedene Typen, von denen viele auf einzigartige Weise verwendet werden.

    In diesem Artikel erfährst du alles Wissenswerte über diese Art von Vibratoren, damit du eine fundierte Kaufentscheidung treffen und mit deiner Wahl zufrieden sein kannst.

    Wie erkennt man Paarvibratoren?

    Schauen wir uns zunächst die verschiedenen Arten von Paarvibratoren an, die es auf dem Markt gibt. Dies ist in zweierlei Hinsicht wichtig für deine Entscheidung. Erstens hilft es dir bei der Wahl der Art der Stimulation, die du erzielen und des Stimulationsbereichs, den du erreichen möchtest. Und zweitens gibt es dir einen Einblick darüber, welche Möglichkeiten dir für zukünftige Erfahrungen offenstehen.

    Design

    Ein wichtiges Indiz dafür, ob ein Vibrator für Paare geeignet ist, ist sein Design. Viele dieser Sexspielzeuge sind so konzipiert, dass sie sowohl dich als auch deinen Partner gleichzeitig stimulieren. Einige Vibratoren stimulieren zum Beispiel auch den Penis während des Geschlechtsverkehrs.

    Ein vibrierender Penisring ist ein weiteres Beispiel für einen großartigen Paarvibrator. Er stimuliert sowohl den Penis als auch Klitoris während des Geschlechtsverkehrs.

    paare vibrator design

    Fernbedienung

    Ein weiterer wichtiger Indikator ist die Fernbedienungsfunktion eines Vibrators. Nicht alle Vibratoren verfügen über diese Funktion. Diejenigen, die sie haben, können leicht als Paarvibratoren eingestuft werden. Und warum? Weil sie es dir und deinem Partner ermöglichen, gleichzeitig Spaß zu haben.

    Diese Art von Vibratoren kann über eine mitgelieferte Fernbedienung oder eine Smartphone-App gesteuert werden, in diesem Fall wäre es eine App-Steuerung. Damit lässt sich das Sexspielzeug auch aus weiter Entfernung steuern. Mit Vibratoren, die über eine App gesteuert werden, können Paare sogar von jedem Ort der Welt aus gemeinsamen Spaß haben.

    Gibt es Paarvibratoren, die auch für die anale Anwendung sicher sind?

    Ja, es gibt viele einzigartige Paarvibratoren, die für die anale Stimulation des Partners verwendet werden können. Denk daran, dass die meisten dieser Spielzeuge keine gleichzeitige anale Stimulation für beide Partner bieten. Sie verfügen mehrheitlich über eine Fernbedienungsfunktion, mit der du die Stimulation für deinen Partner lustvoll und aufregend gestalten kannst und umgekehrt.

    Wie viel kosten Paarvibratoren?

    Die meisten guten Paarvibratoren kosten zwischen 30 und 250 Euro. Der beste Paarvibrator ist einer, der perfekt zu dir und deinem Partner passt, und nicht der, den andere als perfekt einstufen. Setz dich also nicht zu sehr unter Druck, weil er teurer ist. Das muss er auch nicht sein.

    Hier findest du einen Überblick über die verschiedenen Preiskategorien, wo du Paarvibratoren finden kannst:

    • 30 – 80 Euro: Selbst die Produkte in diesem niedrigen Preissegment sind optimal geeignet, um als Paarvibrator eingesetzt zu werden. Sie halten ziemlich lange, sind aus körperfreundlichen Materialien hergestellt und die meisten von ihnen können über eine Fernbedienung gesteuert werden.
    • 80 – 150 Euro: Sie bieten ein ähnliches Erlebnis wie die billigeren Modelle. Der Hauptunterschied liegt in der höheren Qualität, einer längeren Lebensdauer und besseren Funktionen. Außerdem sind viele Spielzeuge in dieser Preisklasse App-gesteuert.
    • Über 150 Euro: Der Preis eines Paarvibrators liegt selten über 150 Euro, aber wenn doch, bedeutet das, dass das Spielzeug entweder von außergewöhnlicher Qualität ist oder sehr einzigartige Funktionen bietet.

    Zusätzliche Funktionen, die der beste Paarvibrator bieten kann

    Je nach Preis sind einige Paarvibratoren fortschrittlicher, einzigartiger und aufregender als andere. Das heißt aber nicht, dass die billigeren Vibratoren ihren Zweck nicht erfüllen können. Es bedeutet nur, dass du etwas mehr bezahlen musst, wenn du weitere Funktionen wünschst, die vielleicht nicht unbedingt notwendig sind.

    Wasserdicht

    Die meisten Paarvibratoren sind vollständig wasserdicht und nehmen keinen Schaden, wenn man sie ins Wasser taucht. Das bedeutet, dass du diese Spielzeuge so lange reinigen und unter Wasser tauchen können, wie du möchtest. Du kannst sie auch in der Badewanne oder unter der Dusche verwenden, um einzigartige Momente genießen zu können.

    Reisesperre

    Wenn du und dein Partner viel unterwegs seid und den Vibrator mitnehmen möchtet, verhindert die Reisesperre peinliche Momente, da diese Funktion verhindert, dass das Spielzeug versehentlich eingeschaltet wird. Es ist eine einfache Taste (oder Tastenkombination), mit der sich die Sperre ganz einfach aktivieren und deaktivieren lässt.

    Kopplung

    Einige Vibratoren können mit einem anderen Vibrator der gleichen Marke gekoppelt werden. Diese Verbindung wird über die sichere App der jeweiligen Marke hergestellt. Wenn zwei Vibratoren gekoppelt sind, z. B. ein Sexspielzeug für Männer und ein Vibrator für Frauen, interagieren sie miteinander. Sie können zwischen verschiedenen Vibrationsmustern und Pulsationen wechseln, je nachdem, auf was der andere Vibrator eingestellt ist.

    Das Beste daran ist, dass diese Verbindung normalerweise weltweit funktioniert. So kannst du zwei Vibratoren an jedem Ort der Welt miteinander verbinden, was Fernbeziehungen einfacher und aufregender macht. Ein gutes Beispiel für eine Marke, die diese Funktion anbietet, ist Lovense.

    lovense nora calor

    Ladezeit und Stromquelle

    Alle modernen Paarvibratoren sind kabellos. Einige sind wiederaufladbar, andere verwenden austauschbare Batterien. Das gilt nicht nur für Paarvibratoren. Sondern für fast alle Arten von Vibratoren, die in den letzten Jahren auf den Markt gekommen sind.

    Da kommt natürlich die Frage auf, wie lange man das Spielzeug mit einer einzigen Ladung nutzen kann.

    Gut wäre es, einen Vibrator zu kaufen, den du so lange nutzen kannst, wie er zum Aufladen braucht. Das ist realistisch und leicht zu erreichen.

    Der Idealfall wäre, einen Vibrator zu kaufen, den du doppelt so lange nutzen kannst, wie er zum Aufladen braucht. Das ist zwar immer noch möglich, aber doch eher selten.

    Man sollte sich nur keinen kaufen, den du nur halb so nutzen kannst, wie er zum Aufladen braucht. Das wäre ziemlich ärgerlich und würde definitiv keinen Spaß machen.

    Paarvibratoren: Vor- und Nachteile

    Du bist dir immer noch nicht sicher, ob du einen solchen Vibrator mit deinem Partner ausprobieren solltest oder nicht? Hier listen wir ein paar direkte Vor- und Nachteile auf, die dir bei der Entscheidung helfen könnten:

    Vorteile:

    • Einige der besten Paarvibratoren können von überall auf der Welt verwendet werden, da man sie übers Handy steuern kann.
    • Diese Art von Sexspielzeug kann den Geschlechtsverkehr mit einem Partner definitiv viel aufregender und einzigartiger machen.
    • Er kann dabei helfen, wenn du eine kurze Pause während des Geschlechtsverkehrs einlegen möchtest, um Energie wiederherzustellen. In dem Fall übernimmt der Vibrator die Arbeit.

    Nachteile:

    • Benutzer, die vorher noch nie Sexspielzeuge ausprobiert haben, werden sich vielleicht nicht so wohlfühlen, wenn sie lernen, wie man es benutzt, wenn eine andere Person dabei ist.

    Zusammenfassung

    Wenn du auf der Suche nach einem Paarvibrator bist, ist es wichtig, mit deinem Partner zu kommunizieren und zu sehen, welche Faktoren für jeden am wichtigsten sind. Denk daran, dass dieser Vibrator nicht nur für dein Vergnügen gedacht ist. Du kannst ihn zwar allein benutzen, aber du suchst wahrscheinlich ein Sexspielzeug, das du gemeinsam mit deinem Partner benutzen können. Berücksichtige also alle Funktionen und Faktoren, die wir hier aufgeführt haben. Entscheide dann, auf welche du verzichten kannst und welche für deine Zufriedenheit entscheidend sind.

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Indem Sie zustimmen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie.

    Close Popup
    Privacy Settings saved!
    Datenschutz-Einstellungen

    Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.


    Technische Cookies
    Um diese Website nutzen zu können, verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies.
    • wordpress_test_cookie
    • wordpress_logged_in_
    • wordpress_sec

    Alle Cookies ablehnen
    Save
    Alle Cookies akzeptieren