Vibratoren mit Kabel

Sehen Sie sich die Bewertungen und Ranglisten der Vibratoren mit Kabel. Vergleichen Sie Vibratoren mit Kabel nach Punkten, Funktionen und Preis.
3,054 Benutzerbewertungen
64 Expertenbewertungen
Gesamtanzahl der Produkte: 7

Filter

7 produkte gefunden

Marke
Art
Material
Art Der Stimulation
Stromart
Sicher für die Anale Anwendung
Punktzahl
Wasserschutz
Ferngesteuerter
App-steuerung
Reiseschloss
Garantie

Was ist ein Vibrator mit Kabel?

Ein Vibrator mit Kabel kann jeder Vibrator sein, der während der Benutzung an eine Steckdose angeschlossen werden muss. Früher war dies bei vielen verschiedenen Arten von Vibratoren der Fall. Heute findet man nur noch selten einen solchen Vibrator, da sie alle durch die bequemeren wiederaufladbaren und kabellosen Vibratoren ersetzt wurden.

Der Grund, warum Vibratoren mit Kabel heutzutage so selten verwendet werden, ist, dass sie oft sehr unbequem sind. Das Kabel macht die Verwendung des Spielzeugs schwierig und lästig. Außerdem hast du durch das Kabel dadurch weniger Bewegungsfreiheit. Warum sollte man sie also benutzen, wenn es eindeutig bessere Alternativen gibt?

Es gibt jedoch einen Bereich, in dem Vibratoren mit Kabel besser sind als kabellose – sie haben mehr Leistung. In den meisten Fällen ist der Unterschied deutlich spürbar. Wenn du also jemand bist, der unbedingt auf eine sehr intensive Stimulation angewiesen ist, wirst du diese Art von Vibratoren wahrscheinlich mögen, auch wenn das lange Kabel lästig sein könnte.

Wie viel kosten Vibratoren mit Kabel?

Das hängt von der Art des Vibrators ab, den du kaufen möchtest. Allerdings ist der einzige Vibrator mit Kabel den du auf dem Markt finden kannst, der Stabvibrator. Das ist die einzige Art von Vibrator, bei der es noch Sinn macht, dass sie ein Kabel hat, denn manche Stabvibratoren waren schon immer für ihre unglaubliche Kraft und Vibrationsintensität bekannt und begehrt.

In jedem Fall liegt die durchschnittliche Preisspanne für einen Vibrator mit Kabel irgendwo zwischen 50 und über 200 Euro. Je hochwertiger er ist, desto teurer wird er natürlich auch sein. Das bedeutet bessere Vibrationen, hochwertige Kabel, exzellente Tasten und so weiter.

Vor- und Nachteile von Vibratoren mit Kable

Zu den Vorteilen eines solchen Vibrators gibt es heutzutage nicht mehr viel zu sagen. Eine Auflistung seiner Eigenschaften kann dir jedoch die Entscheidung erleichtern.

Vorteile:

  • Er kann unglaublich intensive Vibrationen erzeugen, die kaum länger als ein paar Sekunden am Stück auszuhalten sind.
  • Gleichmäßigere Vibrationen, die mit der Zeit nicht an Intensität verlieren.
  • In der Regel langlebiger.
  • Du musst nie eine oder zwei Stunden warten, bis das Gerät wieder aufgeladen ist, wenn du dies vor der Benutzung vergessen hast.
  • Du erhältst eine unbegrenzte Laufzeit. Vibratoren mit Kabel kannst du benutzen, so lange du willst.

Nachteile:

  • Heutzutage sind Vibratoren mit Kabel selten. Noch seltener findet man einen solchen Vibrator für die interne Stimulation, z. B. für den G-Punkt oder die anale Stimulation.
  • Weniger Bewegungsfreiheit aufgrund des Kabels. Manchmal sind die Kabel sehr kurz und zwingen einen dazu, das Gerät in unbequemen Positionen zu benutzen.
  • Vibratoren mit Kabel können nicht im Wasser verwendet werden, da sie nicht wasserdicht gemacht werden können, wie die meisten wiederaufladbaren Vibratoren.
  • Sie sind in der Regel teurer als kabellose und wiederaufladbare Vibratoren.
  • Viele von ihnen sind ziemlich laut.

Zusammenfassung

Nur weil sie nicht mehr so beliebt sind wie früher, heißt das nicht, dass Vibratoren mit Kabel schlecht sind. Kabellose Vibratoren sind einfach viel bequemer zu benutzen. Wenn du dennoch sehr starke und intensive Vibrationen wünschst, kann nichts einen guten altmodischen Vibrator mit Kabel ersetzen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Indem Sie zustimmen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie.

Close Popup
Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.


Technische Cookies
Um diese Website nutzen zu können, verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies.
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Save
Alle Cookies akzeptieren